Über uns

Ausbildung zum Bäcker und zur Bäckerin

Brot ist das älteste kultivierte Nahrungsmittel überhaupt und bereits vor rund 4.500 Jahren buken die alten Ägypter 16 verschieden Brotsorten!

Und damit Vergangenheit und Gegenwart auch Zukunft haben, bilden wir Bäcker und Bäckerinnen aus. Das unsere Azubis oft zu den Besten ihres Jahrgangs gehören liegt natürlich an deren Fleiß, Qualifikation und Spaß am Beruf - sicher aber auch an der Qualität unserer Ausbildung die uns ebenso wichtig ist wie eine exzellente Backwarenqualität. Deswegen: Backen Sie sich Ihre Zukunft doch bei uns!

Wir wollen unsere Kunden täglich zu Backwaren-Fans machen und das schaffen wir nur mit wirklich leckeren und frischen Backwaren. Wir haben uns zu bester handwerklicher Qualität verpflichtet. Um dabei keine Kompromisse zu machen erfüllen wir zwei grundlegende Voraussetzungen: Wir verwenden ausschließliche natürliche Rohstoffe hoher Qualität und stellen mit viel Handarbeit und Know-how daraus Tag für Tag leckere Backwaren her. Wir sind eine der ersten Bäckereien in Deutschland, die eine Gesamtbetriebs-Zertifizierung nach den Qualitäts-Richtlinien von Die Bäcker. Zeit für Geschmack e.V. besitzen.

Wir stellen alle Backwaren selber her. Dabei verwenden wir weder Fertigmischungen noch kaufen wir irgendwelche Vorprodukte zu. Uns macht es Spaß alles selbst von Grund auf herzustellen.

Unser Backprogramm gliedert sich in drei Bereiche:
Bio-Vollwert-Backwaren in von Experten überwachter Bio-Qualität, aus täglich frisch gemahlenem Vollkornmehl, aus Getreide von Feldern der Region und unter Verwendung von Meersalz. Alle übrigen Zutaten bleiben so naturbelassen wie möglich, z. B. Butter und Honig.

Bio-Klassik-Backwaren in von Experten überwachter Bio-Qualität aus hellem Mehl und unter Verwendung von Meersalz. Zu diesem Bereich gehören im Moment elf Produkte: neben unseren mediterranen Brotspezialitäten zum Beispiel das 1946-Kartoffelbrot.

Klassik-Backwaren aus hellem, klassischem Mehl und unter Verwendung von Meersalz.

Bewerbungen richten Sie bitte an: 
Frau Liebich
iliebich@ihr-baecker-schueren.de
02103/20 17 33

Ausbildungszeiten

Bei uns wird 5 Tage in der Woche ausgebildet. Da dies auch an Samstagen geschieht, gibt es einen Tag in der Woche frei. Einen Tag in der Woche besuchen die Bäcker/innen-Azubis die Berufsschule in der Elly-Heuss-Knapp-Schule in Düsseldorf. Weil unsere Backwaren ab 6:30 Uhr verkauft werden, müssen wir in der Backstube vorher anfangen. Deswegen backen unsere Azubis von Montags bis Freitags vom 2:30 bis ca. 11 Uhr. Am Samstag sorgen wir von 0 bis 8:30 Uhr für die Produktion leckerer und frischer Backwaren. Natürlich haben Auszubildende unter 18 Jahren andere Arbeitszeiten.

Um pünktlich zur Arbeit und zur Schule zu kommen, erhalten alle Azubis einen monatlichen Fahrtkostenzuschuss für das Bus- und Bahnticket.

Abwechslung

Brot ohne Backhefe, Kuchen ohne Laktose, Spargelstangen, Erdbeeträume, Pflaumen-Plunder, Zwiebelkuchen, Weckmänner, Weihnachtsgebäck, Stollen-Spezialitäten, Neujährchen und viele weitere Ergänzungen zu unserem reichhaltigen Grundsortiment sorgen für Abwechslung und Vielseitigkeit auch in der praktischen Ausbildung. Doch damit nicht genug: wer möchte, kann auch internationale Eindrücke aus Backstuben aller Herren Länder sammeln und an Arbeitspraktika im Ausland teilnehmen. Vermittelt wird dieser Austausch durch die Handwerkskammer Düsseldorf.

Perspektiven

Wer Karriere machen möchte, ist bei uns richtig. Denn unser Unternehmen wächst durch entsprechende Resonanz unserer Kunden nachhaltig. Die dadurch entstehenden Positionen besetzen wir gern mit Menschen, die wir bereits in der Ausbildung kennen und schätzen gelernt haben. Etwas konkreter: wer sich bei uns bewährt, kann in der Backstube auch Verantwortung übernehmen - beispielsweise als Ofenführer oder Teigmacher.

Und wer meisterlich arbeitet, kann den Meister machen um sich dann ganz neue Perspektiven zu eröffnen. Übrigens zählen wir bei uns aktuell 7 Bäcker-Meister und 1 Konditormeister im Team. Wer mit einem guten Zwischenzeugnis glänzt, den schicken wir weg. Denn eine Woche Fachwissen und Kontakte zu Kollegen auf der 1. Deutschen Bäckerfachschule in Olpe inkl. Vollpension werden von uns und der Bäckerinnung Rhein-Ruhr für gute Leistungen spendiert.

Die Berge rufen nach Südtirol - rufen Sie zurück?

Neben einem Azubi-Austausch mit Tours bieten wir für die Bäcker-Azubis auch einen Kow-how-Austausch mit der Region Südtirol in der Stadt Brixen an. Dort werden in der Bio-Bäckerei Profanter aus heimischen Rohstoffen nach traditionellen Rezepten typische Brot- und Backwaren handwerklich hergestellt. Die Philosophie des Teams ist mit unserem Verständnis von guten Backwaren sehr ähnlich. Und Sprachprobleme fallen im zu Italien gehörenden Südtirol gänzlich weg - man spricht dort deutsch.

Noch viel mehr Informationen zum Thema finden Sie hier: www.back-dir-deine-zukunft.de

Nächste Schritte

Um mehr über uns zu erfahren, können Sie in unserer Website stöbern. Oder Sie besuchen unsere Filialen. Dann lernen Sie vielleicht Ihre neuen Kollegen und Kolleginnen aus dem Verkauf kennen - auf jeden Fall aber unser leckeres Angebot an frischen Backwaren. Und wenn Sie mehr über uns erfahren wollen, rufen Sie uns an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an diese Adresse:

Ihr Bäcker Schüren,
Frau Inga Liebich,
E-Mail: iliebich@ihr-baecker-schueren.de
Mühlenbachweg 9,
40724 Hilden,
Tel.: 02103-201733

Back-Bäck-Karte
Back-Bäcker-Karte
Nicht Pay-back, sondern Back-Bäck! Nach diesem Motto können Sie als Kunde von Ihr Bäcker Schüren Punkte sammeln.
Besuchen Sie uns für Aktuelles auch auf unseren Social Media-Kanälen.
Ihr Bäcker Schüren
Mühlenbachweg 9
40724 Hilden
Tel.: 02103 / 2017-0
Fax: 02103 / 2017-29
Kontaktformular
*Pflichtfelder
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Wir haben noch
Freie ...

Wir haben noch

Freie Stellen!





Jetzt bewerben

Wir haben noch freie Stellen!
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.

Nach oben