DEUTSCHER SOLARPREIS 2015

Gewürdigt wird Ihr Bäcker Schüren für die umfassende Umstellung der Bäckerei und ihrer Infrastruktur auf Erneuerbare Energien und E-Mobilität. 

Gleich drei Unternehmen aus NRW wurden am 17. Oktober mit dem Deutschen Solarpreis 2015 ausgezeichnet: Ihr Bäcker Schüren aus Hilden, das SolarCar-Projekt der Ruhr-Universität Bochum und das Solar-Institut in Jülich (siehe angehängtes Foto: Preisträger aus NRW). „Dass mit der Bäckerei Schüren ein 100 Jahre altes Familienunternehmen unter den Preisträgern ist, deute ich auch als deutliches Zeichen dafür, dass Veränderungen im Sinne von Energiewende und Klimaschutz aus der Mitte der Gesellschaft entspringen“, so Lothar Schneider, Geschäftsführer der EnergieAgentur.NRW.

Auszeichnung an Roland Schüren vergeben: v.l.n.r.: Lothar Schneider, Geschäftsführer der EnergieAgentur.NRW; Prof. Peter Droege, Präsident Eurosolar e.V.; Roland Schüren; Laudator Ronald Feisel, Redaktionsleiter Stichtag/ZeitZeichen WDR (Bildquelle: Ihr Bäcker Schüren)

Wir freuen uns sehr, als Handwerksbäckerei unter Universitäten, Hochschulen, innovativen Initiativen und ganz besonderen Einzelpersonen in der Kategorie „Industrielle, kommerzielle oder landwirtschaftliche Betriebe/Unternehmen“ ausgezeichnet worden zu sein. Gewürdigt wird Ihr Bäcker Schüren für die umfassende Umstellung der Bäckerei und ihrer Infrastruktur auf Erneuerbare Energien und E-Mobilität. Somit rückt das Ziel, das gesamte Unternehmen aus eigener Kraft CO2-neutral zu betreiben, immer näher.

Seit 1994 wird der Deutsche Solarpreis von EUROSOLAR, der europäischen Vereinigung für Erneuerbare Energien jährlich an wegweisende Akteure der Energiewende vergeben. Der mittlerweile verstorbene Träger des Alternativen Nobelpreises, Dr. Hermann Scheer, hat diesen Preis ins Leben gerufen.

Weitere Informatonen zu Eurosolar und dem deutschen Solarpreis erhalten Sie unter www.eurosolar.de

Wir haben noch
Freie ...

Wir haben noch

Freie Stellen!





Jetzt bewerben

Wir haben noch freie Stellen!
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.

Nach oben